Montag, 28. November 2011

Kollege von Betrugsmasche betroffen

Über meine Erfahrungen mit Gewinnspielbetrügereien hatte ich im August hier berichtet. Zum Glück hörte der Spuk irgendwann auf. Meine schlimmsten Befürchtungen (Hausdurchsuchung, Konto dicht, ich werde in Handschellen abgeführt) haben sich alle nicht realisiert.

Heute rief mich der Kollege Lauck aus Potsdam an (Homepage). Er ist sozusagen mein Nachfolger und nun steht bei ihm das Telefon nicht still. Auch der Kollege hat mit den Gewinnspielanrufen nichts zu tun. Er hat eine Erklärung auf seiner Homepage veröffentlicht und Strafanzeige erstattet.

Ich wünsche dem Kollegen gute Nerven und alles Gute!