Dienstag, 25. Januar 2011

Moralisches Eigentum

Dem Mandanten wird Diebstahl vorgeworfen. Diebstahl eines Tieres. Das ist nicht zum Lachen, sondern eine ernste Sache. Es gab Zeiten, da wurde ein Pferdedieb gehenkt, nicht wahr.

Hier ist es aber kein Pferd, sondern ein Hund und die Verhältnisse rund um das Tier sind wegen einer Trennung etwas unerfreulich. Meine Frage: "Wem gehört das Tier denn?" konnte daher auch nicht so einfach beantwortet werden.

Die Antwort begann mit: "Also, moralisch gehört der Hund mir." Eine spannende Verteidigungsstrategie.

Dienstag, 11. Januar 2011

Kriterien bei der Anwaltswahl

Eben meldete sich ein potenzieller Mandant. Er sagt:"Ehrlich gesagt habe ich Sie nach Foto ausgesucht."

Ich stutze einen Moment, der Anrufer spricht weiter:

"Sie sehen so aus, als könnten Sie echt unangenehm werden und so, als hätten Sie im Studium immer gut aufgepasst."


Es handelte sich bei seinem Problem um eines aus einem Rechtsgebiet, das ich nicht bearbeite. Ich habe den Anrufer an einen Kollegen verwiesen, der auch aussieht, als ob er sehr zickig werden könne.

...mit gefletschten Zähnen ab zum Essen...

Donnerstag, 6. Januar 2011

Meditieren im LKA?

Heute war ich bei einer Vernehmung im LKA, Abteilung Sexualdelikte, anwesend. Im Warteraum ein Bild: Bank im Sonnenschein, Blümchen in Kübeln daneben, niedliche Katze auf der Bank liegend. Unter dem Motiv die Aufforderung:

"Verweile und entspanne!!

Hm. Verweilen will da kein Mensch länger als nötig und entspannen wird sich auch niemand. Kein Zeuge und erst recht kein Beschuldigter. Aber ich will nicht nörgeln. Eine Collage "Deutschlands schönste Gefängnisse" hätte ich auch nicht gut gefunden.

Sonntag, 2. Januar 2011

Guter Vorsatz

Nach der Besprechung am 30.12.2010 fragt der Mandant, ob ich denn auch gute Vorsätze für das neue Jahr habe. "Naja", sage ich, "vielleicht mehr Sport, Blogbeiträge ohne Rechtschreibfehler und besseren Kaffee in der Kanzlei. Und Sie?"

Klar habe er einen guten Vorsatz gefasst, sagt der Mandant. Er wolle sich nicht mehr beim Klauen erwischen lassen.

Dann mal viel Erfolg und alles Gute für 2011. :)