Dienstag, 11. Januar 2011

Kriterien bei der Anwaltswahl

Eben meldete sich ein potenzieller Mandant. Er sagt:"Ehrlich gesagt habe ich Sie nach Foto ausgesucht."

Ich stutze einen Moment, der Anrufer spricht weiter:

"Sie sehen so aus, als könnten Sie echt unangenehm werden und so, als hätten Sie im Studium immer gut aufgepasst."


Es handelte sich bei seinem Problem um eines aus einem Rechtsgebiet, das ich nicht bearbeite. Ich habe den Anrufer an einen Kollegen verwiesen, der auch aussieht, als ob er sehr zickig werden könne.

...mit gefletschten Zähnen ab zum Essen...

Kommentare:

  1. Deswegen habe ich auf meiner Homepage dieses Foto: http://andreasmoser.files.wordpress.com/2010/12/m16.jpg

    AntwortenLöschen
  2. Hihi. Ich muss aber sagen, dass ich den Eindruck des Anrufers ein Stück weit teile. Letztendlich ist uns doch allen klar, dass "Mausi" doch nur Ihre Tarnung ist, dass Sie (intellektuell gesehen) bis an die Zähne bewaffnet sind und dass Ihr charmantes Lächeln tatsächlich sehr schnell einem blutrünstigen Fletschen weichen kann. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin verwirrt.
    Mausi oder Pitbull ?

    AntwortenLöschen
  4. @Tourix
    Da gibt es diese Sonderzüchtungen, ein interessanter Mix aus Pitbull und Maus.

    AntwortenLöschen
  5. de gustibus non est disputandum ...

    AntwortenLöschen
  6. Merkwürdig. Ich lese Ihr blog zwar gerne, aber vom Foto her sehen Sie eher aus wie eine Ulknudel :-)

    AntwortenLöschen
  7. @andreasmoser

    Das Ding ist nicht mal geladen...

    AntwortenLöschen
  8. na herr moser, das üben wir aber noch ^^

    erstens unbedingt (!) ein magazin einsetzen, sonst verpufft der droheffekt.
    zweitens mal kurz bei full metal jacket reinschauen und mit dem drill sergeant das "war face" üben, so fröhlich schauen sonst nur die zeugen jehovas beim kuchenbasar.

    AntwortenLöschen
  9. Pitbull with lipstick? :D

    AntwortenLöschen