Dienstag, 29. Juni 2010

Leichte Geburt

So, nach ganz kurzer Zeit ist meine neue Homepage unter www.verteidigerin-braun.de bzw. www.alexandra-braun.de online.

Mein herzlicher Dank geht an die Webdesignerin Ania Groß von www.gross-im-netz.com. Sie hat super schnell gearbeitet und die Zusammenarbeit hat großartig geklappt. Insbesondere das Foto-Shooting war sehr amüsant!

Danke, liebe Ania!

Kommentare:

  1. ich vermisse das "Pferderecht" - zu mindest ein edeles ross schmückt doch jede hp...

    AntwortenLöschen
  2. @Anonym
    Die reichen Pferdehalter treffe ich doch so: beim Polo, beim Derby und so.
    ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Betrifft mich zwar nicht da ich nicht in HH wohne, aber es fehlt die "Notfallnummer". Also wenn um 5 Uhr morgens überraschend 20 grün gekleidete Leute zu Besuch kommen.

    AntwortenLöschen
  4. @Tilman Hausherr
    Danke, das stimmt. Ist eingefügt worden.

    AntwortenLöschen
  5. Frau Braun, ein paar unglueckliche Formulierungen gibts aber durchaus noch auf ihrer neuen Seite, zum Beispiel bei "Zur Person"...

    "Bereits im Studium faszinierte mich besonders das Strafrecht und habe ich meine Schwerpunkte entsprechend gewählt. "

    Ansonsten recht ansprechend :)

    AntwortenLöschen
  6. So ganz funktioniert sie wohl noch nicht, der Seiten-Aufbau dauert etwas lang.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gelungen. Allerdings ragt der Startseitentext über den Seitenfuß hinaus. Aber vermutlich nur auf meinem iPhone. ;)

    AntwortenLöschen
  8. Mag an der späten Stunde liegen, aber ich finde die Adresse auf der Linken Seite könnte ruhig etwas deutlicher sein. Wirkt etwas verwaschen, insb. wenn man sie noch vergrößert.

    Bei genauer Betrachtung gilt dies auch für die Überschrift: "Rechtsanwältin Alexandra Braun".
    Dies ist wohl aber WordPress geschuldet, da es als Bild und nicht als Text eingebunden ist.

    AntwortenLöschen
  9. Und ich dachte immer "Beim Schlump" wäre eine Briefkastenadresse, weil´s so lustig klingt. Nein, die gibt´s tatsächlich. Und noch dazu 58! Na, da möchte ich nicht die anderen 57 Schlumpe sehen. Hei ho, hei ho, go Zwerge, go Zwerge, go Zwerge go, komisch, dass ich gerade jetzt an dieses Lied denken muss?

    P.S.: hui, sogar die Angaben zur Beruftshaftpflichtversicherung sind vorhanden.

    AntwortenLöschen
  10. Hier was zum Schlump:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Schlump

    AntwortenLöschen
  11. auf der website fehlt der link zum weblog!

    AntwortenLöschen
  12. Anonym, der erste:
    Ich hab zwar ein Pferd, doch seid dem sind Polo, Derby und co gestrichen - den entweder Pferd ODER Geld. Zu mindest bei meinem Einkommen. Aber manchmal stolpert man ja auch im Netz über Fachleute....

    AntwortenLöschen
  13. Ihr Blawg ist auf der Seite nicht verlinkt...

    AntwortenLöschen
  14. Der Blog ist nun bei Aktuelles verlinkt.

    AntwortenLöschen