Donnerstag, 8. April 2010

Wohnungen statt Knast?

In Hamburg denkt man darüber nach, die JVA "Santa Fu" abzureißen und auf dem Gelände Wohnungen zu bauen. Gute Idee, da Wohnraum in Hamburg fehlt und die Zellen zu einem großen Teil leerstehen.

Aber was wird dann aus dem Fussballverein "Eintracht Fuhlsbüttel", der nicht aufstiegsberechtigt ist (nur Heimspiele, capice?). Werden die dann umbenannt?

Und braucht man nicht jedes einzelne der Hamburger Gefängnisse? Wie steht es doch an der Mauer der Untersuchungshaftanstalt "No prison, no state". Wir warten mal ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen